Ehrungen für langjähriges Engagement

3. Mai 2022
Verein
13 ehrenamtlich tätige Frauen und Männer durfte Bürgermeisterin Maria Weber mit der Ehrennadel in Silber auszeichnen für mindestens 15-jähriges Engagement in verschiedenen örtlichen Gruppen und Vereinen.

Auch 5 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Stammham/Appertshofen wurden darunter geehrt.

Ohne die Freiwillige Feuerwehr Stammham / Appertshofen wäre ein Leben in unserer Gemeinde nicht denkbar.

Diese Männer engagieren sich seit vielen Jahren ehrenamtlich als Aktive sowie auch im Vereinsleben:

  • Christian Karl kümmert sich seit 15 Jahren als Kassier bzw. stellv. Kassier um die finanzielle Situation des Vereins. Die Vereinskasse ist bei ihm in besten Händen.

  • Andreas Schauer wurde im Jahr 2007 zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt und hat in den letzten 15 Jahren bereits drei Vorsitzende bei ihrer Tätigkeit tatkräftig unterstützt.

  • Alexander Hengl ist seit 2005 Gruppenführer bei der aktiven Wehr. Im Jahr 2014 wurde er zum stellvertretenden Kommandanten gewählt und ist mit großem Engagement bis heute in diesem Amt aktiv (zu jeder Tages- und Nachtzeit kann man sein Auto am Feuerwehrhaus stehen sehen). Außerdem ist Alexander Hengl als Ausbilder und Leiter des Atemschutzes tätig.

  • Weber Markus hat bereits im Jahr 2000 den Gruppenführer-Lehrgang absolviert. Mit seiner Leidenschaft für den Verein hat er sich vom Jugendwart über den Schriftführer bis zum Vereinsvorsitzenden "hochgearbeitet". Dieses Amt führt er seit 2013 mit Begeisterung und viel Herzblut aus.

  • Johann Veith ist seit 2004 als Gruppenführer aktiv und war 13 Jahre lang als stellvertretender Kommandant bei der damaligen Feuerwehr Appertshofen im Einsatz.