*
Top
   
Menu
Startseite Startseite
Über uns Über uns
Aktive Mannschaft Aktive Mannschaft
Führungskräfte Führungskräfte
Funktionen Funktionen
Ausbildung Ausbildung
Aktionswoche Aktionswoche
Jugend Jugend
Aktivitäten Aktivitäten
Filme Filme
Einsätze Einsätze
Einsätze 2017 Einsätze 2017
Einsätze 2016 Einsätze 2016
Einsätze 2015 Einsätze 2015
Einsätze 2014 Einsätze 2014
Einsätze 2013 Einsätze 2013
Einsätze 2012 Einsätze 2012
Einsätze 2011 Einsätze 2011
Einsätze 2010 Einsätze 2010
Einsätze 2009 Einsätze 2009
Einsätze 2008 Einsätze 2008
Einsätze 2007 Einsätze 2007
Einsätze 2006 Einsätze 2006
Einsätze 2005 Einsätze 2005
Technik Technik
Fahrzeuge Fahrzeuge
Gerätehaus Gerätehaus
Verein Verein
Vorstandschaft Vorstandschaft
Comedygruppe Comedygruppe
Walk&Talk-Gruppe Walk&Talk-Gruppe
Ehrenmitglieder Ehrenmitglieder
Ausflüge Ausflüge
Sport Sport
Chronik Chronik
Altkleidersammlung Altkleidersammlung
Fischessen Fischessen
Fasching Fasching
Satzung Satzung
Service Service
Mach Dein Kind stolz! Mach Dein Kind stolz!
Ratgeber Ratgeber
Stellenausschreibung Stellenausschreibung
Rettungsgasse bilden Rettungsgasse bilden
Rauchmelderpflicht Rauchmelderpflicht
Öffentlichkeitsarbeit Öffentlichkeitsarbeit
Sirenensignale Sirenensignale
Downloads Downloads
Links Links
Interner Bereich Interner Bereich
Gewinnspiel zum Fischessen 2017 Gewinnspiel zum Fischessen 2017
Kalender Kalender
Anmeldeformular Anmeldeformular
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
mSuche
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Social-Bookmarking
Umfrage

Die Walk&Talk Gruppe der Feuerwehr Stammham stellt sich vor

Was ist walk&talk? Nicht nur gemeinsam Wandern und kommunizieren, sondern auch im übertragenen Sinn, sich bewegen, das heißt Neues erleben – und zwar gemeinsam. Die Idee ist mir gekommen, als ich nach 12 Jahren Vorsitz der Feuerwehr Stammham mein Amt an meinen Nachfolger übergeben hatte und mir die Ehre des Ehrenvorsitzenden zu Teil wurde. Es stimmt mich bedenklich, dass sich aktive Feuerwehrkameraden mit gerade mal 50 Jahren aus vielen Aktivitäten ihres Lebens zurückziehen.

Aber genau das Gegenteil wäre richtig – sich neuen Herausforderungen stellen und mit gezielten Aktivitäten dem Altern entgegen wirken. Als Ehrenvorsitzender habe ich mir die Aufgabe gestellt, Feuerwehrmitglieder aktiv beim "glücklichen Altwerden" zu unterstützen. So wurde am 19. März 2009 walk&talk aus der Taufe gehoben.

Die Maßnahmen sind so einfach wie wirksam:

  • gesunde Ernährung und viel Wasser trinken
  • soziale Kontakte fördern, Netzwerke aufbauen
  • geistige Herausforderungen suchen
  • viel Bewegung und eine positive Grundeinstellung.

Natürlich kann man nicht früh genug damit beginnen, am besten schon im Kindesalter.

Die "silver-line" Gruppe walk&talk spricht alle Mitglieder unserer Wehr an, insbesondere aber die Altersgruppe um die fünfzig. Wir treffen uns in unregelmäßigen Abständen mehrfach im Jahr, unternehmen ausgedehnte Gruppenwanderungen, besuchen Kulturveranstaltungen, haben Spaß am kreativen und gesunden Kochen (und beim bewirten unserer Partnerinnen/Partner), machen Themenausflüge, engagieren uns im sozialen Bereich oder schaffen Neues. So ist auch ein Diorama für unser Gerätehaus entstanden, das einen wirklichkeitsnahen mit Geräuschen unterlegten Feuerwehreinsatz in einer Kleinstadt darstellt. Die Aktivitäten entwickeln sich aus den Ideen und Erfahrungen sowie dem Engagement jedes Einzelnen.

Walk&talk – eine Gruppe zum Mitmachen und Jungbleiben!

Bernd Walter
Ehrenvorsitzender

 

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2012:

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2011: Unsere Veranstaltungen im Jahr 2010:

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2009:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail